Ringelblumen Salbe

 

Die Ringelblumen Salbe hat eine entzündungshemmende und keimtötende Wirkung. Die Salbe wird eingesetzt bei Entzündungen auf der Haut oder bei Biss, Quetsch oder Brandwunden. Sie wirkt reinigend, schmerzlindernd und durchblutungsfördernd. Kinder haben auch sehr oft schrammen oder die Haut im Windel Bereich ist entzündet, hier hilft Ringelblumen Salbe sofort.

 

Hier das Rezept zum selber machen:

 

250 ml          Bio Olivenöl, man kann aber auch ein anderes Öl verwenden

25 g               Bienenwachs

2 Tassen       Ringelblumenblüten

 

 

Das Öl in einem Topf leicht erwärmen. Achtung! Es darf nicht zu warm werden, da sonst die heilenden Stoffe zerstört werden. In das warme Öl die Ringelblumen Blüten geben und gut durchrühren. Das ganze 30 min ziehen lassen. Danach die Blumen absieben und das Öl wieder leicht erwärmen. Nun die Bienenwachs Pastillen hinzugeben und wieder gut verrühren. Anschließen in ein Glas abfüllen. Zum aufbewahren am besten in den Kühlschrank stellen.